Kri­sen­be­währte Absicherung:

Edel­me­talle

Edel­me­talle wie Gold, Platin und Silber gelten als klas­sische, kri­sen­be­währte Sach­werte. Gemäß der für Sie ent­wi­ckelten Invest­ment­stra­tegie und Ihren per­sön­lichen Wün­schen emp­fehlen wir, einen Teil in Edel­me­talle zu inves­tieren – zur Absi­cherung gegen ein nicht aus­zu­schlie­ßendes Worst-Case-Szenario.
Gold Ankauf und Beratung München
Niemand möchte davon aus­gehen, dass der schlimmste Fall ein­tritt, und so wird das Risiko wirt­schaft­licher Ver­wer­fungen, einer Wäh­rungs­reform oder eines Teil- oder Total­aus­falls unseres Finanz­systems oftmals gar nicht in Erwägung gezogen. Auch wir gehen von einer lang­fristig posi­tiven wirt­schaft­lichen Ent­wicklung aus und sehen der Zukunft mit Zuver­sicht entgegen.
Dennoch emp­fehlen wir unseren Man­danten, diesen Aus­nah­mefall in der Zukunfts­planung zu berücksichtigen.

Eine Bei­mi­schung an Edel­me­tallen ist in jedem Fall sinnvoll. Wir emp­fehlen diese, um für den schlimmsten Fall vor­zu­sehen – und hoffen, dass dieser niemals ein­treten wird.

Hierbei gilt aus unserer Sicht: Auch wenn der Gold­preis lang­fristig infla­ti­ons­be­dingt steigt, erhalten Sie durch Edel­me­talle keine Divi­denden, Zinsen oder einen Mietzins. Daher sind Invest­ments in Immo­bilien, Invest­ment­fonds und alter­native Sach­werte weitere wichtige Bausteine.